Arbeit mit dem Inneren Kind

Ausbildung für die therapeutische Arbeit mit dem Inneren Kind

Das Innere Kind ist dein bester Freund, dein Spielkamerad und Lehrmeister!

Dein Inneres Kind ist der Wesenskern in dir, der immer wieder an Wunder glaubt, und der auch die Wunder des Lebens, die Natur sehen und empfinden kann. Es ist der Anteil in Dir, der sich ganz tief wünscht einfach sein zu dürfen, wie er ist. Das Innere Kind ist der Anteil in dir, der das Bestreben hat immer wieder die Wahrheit auszusprechen, der am meisten Angst hat, der am meisten verletzlich ist, und der der sich am schnellsten zurück zieht, wenn die Moral und die Vernunft eine scheinbare Sicherheit bieten. Es ist der Anteil, der über Ego und Verstand ("Überlebenstrieb"), so oft verleugnet wird.


Der Weg zu dieser Ausbildung - wie alles begann:

Wie alle kreativen, impulsiven und neugierigen Kinder, haben auch wir unsere Erfahrungen gemacht und uns manche "blutende Nase" geholt: Wir wurden eingebremst, mussten lernen, Regeln akzeptieren, Grenzen erfahren, wurden "sozialisiert"... erfahren, was es heißt, erwachen zu werden. Dabei hat auch unser Inneres Kind gelitten. Und diese tiefen Schmerzen haben wir für uns in langen Jahren ergründet und aufgearbeitet.

Diese Phase der Heilung wollen wir dir erleichtern! Du musst nicht "alle Krümel selber" suchen und um Antworten kämpfen. Es muss nicht so lange dauern und Schwierig und anstrengend sein. Das Rad muss ja auch nicht immer wieder neu erfunden werden. Deshalb geben wir unser Wissen und unsere Erfahrungen in dieser Form weiter.

Und weil die Heilung des Planeten nur über die Heilung der Menschen (die Kinder in ihnen), stattfinden kann. „Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich hineinkommen“ Matthäus-Evangelium

Inhalte  Ausbildung "Arbeit mit dem Inneren Kind"

Diese Ausbildung beinhaltet die Erfahrungen aus unzähligen Sitzungen, Behandlungen, Coachings und Aufstellungen unserer jahrzehntelangen  Behandlungstätigkeit. Genauso wichtig waren die vielen eigenen Erfahrungen mit den eigenen Kindern die uns, durch Spiegelungen  Missverständnisse und Irrtümer des eigenen Inneren Kindes aufzeigten und ein Annehmen und eine Aussöhnung mit dem Inneren Kind möglich machten.

 

Ausbildungsinhalte "Arbeit mit dem Inneren Kind":

  • Begriffsbestimmungen: Was ist das Innere Kind? Wo ist es beheimatet? Was sind seine "Funktionen, Aufgaben? Was stärkt das Innere Kind/  was  schwächt es? 
  • Abgrenzung und Unterscheidungskriterien zu anderen Strukturen  und  Bewusstseinsebenen (Ego, Seele, Herz...)
  • Geistige Gesetze
  • Geistigen Instanzen, ihre Zuordnungen und Funktionen
  • Spiegelgesetz und seine Anwendung
  • Grenzen der Behandlung, Psycho-organische Erkrankungen
  • Erkennen von Störungen im Inneren Kind und Unterscheidung von Störungen anderer Art
  • Wahl der passenden Herangehensweise, Abgrenzung zu anderen Behandlungsmethoden (Releasing, Trauma-Technik, Kinesiologie...)
  • Anamnese, Erstgespräch, Aufzeichnung des Arbeitsfortschrittes
  • Die Behandlungsmethoden: "Weg von Geburt zum Jetzt", "Die Grundtypen des Inneren Kindes", "8er-Laufen", "Trauma-Technik", "Visualisierungstechnik mit Symbolen / Farben"
  • und vieles mehr.
Ausbildung Inneres Kind Schulungszentrum Voglreiter
Maridav
Ausbildung Arbeit Inneres Kind Schulungszentrum Voglreiter
ESB Professional

Inhalte der Ausbildung Inneres Kind, nach Seminar-Einheiten

Seminar 1

 •     Allgemeine Infos zur Ausbildung, Ablauf und Organisation

•     Erläuterung der Begrifflichkeiten zum Thema Inneres Kind

•     Abgrenzung zu weiteren Begrifflichkeiten wie Ego, Seele, Herz... 

Seminar 2

•     Geistige Gesetze, Geistige Instanzen

•     Das Spiegelgesetz und seine Bedeutung und Anwendung, 

•     Was ist Karma und was bedeutet das?

•     Anamnese bzw. Aufzeichnung des Arbeitsfortschrittes

Seminar 3

•     Wie erkenne ich Störungen im Inneren Kind? Wie äußern sich diese?

•     Unterscheidung von Störungen anderer Art

•     Grenzen der Behandlung, Was gehört in die Hand eines Arztes?

•     Die Behandlungsmethoden im Überblick 

Seminar 4

•     Erläuterung, Demonstration und Üben der Behandlungsmethode "Weg von Geburt zum Jetzt"

•    Kennenlernen der Grundtypen des Inneren Kindes, wie der Versager, der Opportunist, der 

•    Erläuterung, Demonstration und Üben der Behandlungsmethode "Die Grundtypen des Inneren Kindes erkennen und annehmen",               Erkennen des Ist-Zustandes bzw. Loslassen bzw. Affirmieren von heilenden Loslass-Sätzen

Seminar 5

•     Erläuterung, Demonstration und praktisches Üben der Behandlungsmethode "8er-Laufen"

•     Erläuterung, Demonstration und praktisches Üben der Behandlungsmethode "Trauma-Lösungs-Technik" (Schockerlebnisse lösen)

•     Die Bezüge der Chakren zu den physischen Organen und damit verbundene Erkrankungen

 

Seminar 6

•     Erläuterung, Demonstration und praktisches Üben der Behandlungsmethode "Visualisierungstechnik mit Symbolen / Farben"

•     Praktische Übungen, Sitzungen der Ausbildungs-Teilnehmer miteinander

•     Abschluss und Verleihung der Zertifikate

Voraussetzungen für die Ausbildung

Ausbildung Arbeit Inneres Kind Schulungszentrum Voglreiter
Yuganov Konstantin

 

Die Ausbildung ist allen Menschen frei zugänglich. Es sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich. Die absolvierte Ausbildung zum Releasing-Therapeut ist natürlich ein unbezahlbarer Vorteil. Wichtig sind vor Allem Offenheit, Toleranz, Empathie. 

Viele Teilnehmer absolvieren diese Ausbildung erstmal "nur für sich". Sie wollen frei werden von Blockaden und Einschränken des Inneren Kindes, welche in der Ausbildung angesprochen und gelöst werden. Die Anwendung des Gelernten, in einer therapeutischen Form, bleibt dabei natürlich immer möglich.

Dauer und Ablauf der Ausbildung "Arbeit mit dem Inneren Kind"

Arbeit Inneres Kind Ausbildung Yogaschule Voglreiter
Robert Kneschke

Deine Ausbildung zum Releasing-Therapeut dauert rund sieben Monate. Die einzelnen Themenblöcke sind in sechs Seminareinheiten aufgeteilt, die jeweils Freitagmittag bis Sonntagnachmittag stattfinden.

Die Unterrichtszeiten: Freitag 13:30 - 20 Uhr,  Samstag 09:00 - 18.30 Uhr, Sonntag 09:00 - 15.30 Uhr (kann in der Gruppe variiert werden)
23 Unterrichtseinheiten pro Seminarblock, 138 Unterrichtseinheiten gesamt.
Im ersten Teil der Ausbildung befassen wir uns hauptsächlich mit den Grundlagen. Diese sind Vorrausetzung für die erfolgreiche Arbeit mit dem Inneren Kind. Im zweiten Teil der Ausbildung lernst du die Methoden der Arbeit mit dem Inneren Kind und ihre Anwendung in der praktischen Arbeit.


Termine Ausbildung "Arbeit mit dem Inneren Kind"

Kurs Startdatum Beginn Ende Treffpunkt
Block 1 23.-25.09.2022 Fr. 13:30 Uhr So. 15:30 Uhr Bad Reichenhall
Block 2 28.-30.10.2022      
Block 3 25.-27.11.2022      
Block 4 13.-15.01.2023      
Block 5 17.-19.02.2023      
Block 6 17.-19.03.2023  Fr.13:30 Uhr  So. 15:30 Uhr  Bad Reichenhall

Preise Ausbildung "Arbeit mit dem Inneren Kind"

Die Ausbildung zum Releasing-Therapeut kostet 3590 €

 

Du kannst zwischen zwei Zahlungsvarianten wählen: 

 

Zahlung in 6 Raten

Anmeldegebühr (pro Person)  wird angerechnet

  1250 €

Seminarbeitrag monatlich (6 x)

    390 €

Gesamtpreis

  3590 €

 

Zahlung bei Kursbeginn - 
du erhältst einen Rabatt in der Höhe von € 290 

Anmeldegebühr (pro Person)  wird angerechnet

1250 €

Seminarbeitrag 1 x   (zahlbar bei Kursbeginn)

2050 €

Gesamtpreis

3300 €

 

Wir laden dich herzlichst zu einem Vorgespräch ein bzw. fordere unverbindlich den Ausbildungsvertrag an.

Jetzt informieren - zum Vorgespräch anmelden

Erfahre mehr im Vorgespräch mehr zum Inhalt der Ausbildung!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.