Releasing Sitzung Einzelarbeit

Loslassen befreit dich!  Einzelarbeit mit Mathilde Voglreiter

Releasing („Loslassen“) ist eine hocheffektive Methode zur Veränderung unerwünschter Gewohnheiten, Sorgen und Ängste. Durch das Nachsprechen von Loslass-Affirmationen und neuen, positiven Affirmationen werden deine Begrenzungen durchbrochen und Blockaden neutralisiert. Deine Lebensenergien können wieder frei fließen, Wohlbefinden und Gesundheit werden gefördert.

 

Besonders hilfreich ist Releasing bei Problemen in der Familie, mit dem Partner, in der Firma oder mit Freunden. Diese Schwierigkeiten können wir meist auf Erlebnisse in der Kindheit, auf beschämende Situationen in der Jugend und Enttäuschungen im Erwachsenalter zurückgeführt und mit Releasing gelöst werden.

Bei körperlichen Erkrankungen unklarer Ursache, psychosomatischen Erkrankungen, Beschwerden des Bewegungsapparates, internistische Erkrankungen, Schmerzzuständen, Ängsten, Konzentrationsschwierigkeiten und Lernblockaden, Burnout-Syndrom,
ADHS ("Zappelphilipp-Kinder") kann mit Releasing ergänzend zu einer konventionellen Behandlung gut behandelt werden.

 

Wie läuft eine „Loslass - Sitzung" / eine Einzelberatung ab?

Mann nach Relesing-Sitzung Einzelarbeit in Naturheilpraxis Voglreiter Yogaschule Voglreiter Bad Reichenhall

In der Naturheilpraxis Voglreiter Yogaschule Schulungszentrum Voglreiter beginnen Behandlungen stets mit einem gründlichen Aufnahmegespräch

(eine Anamnese), in dem wir deine Probleme besprechen, aufzeichnen und bereits erste Programmierungen suchen.

 

Auf der Behandlungsliege führen wir dich anschließend in einen entspannten meditativen Zustand. Dann bitten wir dich individuelle Affirmationssätze nachzusprechen, mit denen deine alten Programmierungen losgelassen und gelöscht werden. Aus den Schilderungen deiner Körperwahrnehmungen und deinen inneren Bildern bzw. unsere langjährige Erfahrung und medialen Begabung, können wir deine versteckten Blockaden, Überzeugungen und karmischen Muster erkennen und gezielt bearbeiten. Die gelöschten Programmierungen 
werden anschließend mit positiven aufbauenden Vorstellungen ersetzt.

Du bist jederzeit bei vollem Bewusstsein. Dies ist erforderlich, damit du uns dein Befinden und deine Gefühle mitteilen kannst.

Mit passenden positiven Affirmationen geben wir deinem Unbewussten neue, angenehme Bilder, die der Entfaltung deines wahren Selbst Raum lassen. Zum Abschluss werden die gemachten Fortschritte noch integriert und neu abgespeichert. Du kehrst zurück zu deinem Alltags-Bewusstsein, machst dir deinen Körper voll bewusst, bist fit und fühlst dich wohl.

 

Partner - Releasing  nach Voglreiter

Partnerschafts- Releasing ist dann besonders wichtig, wenn es keine Partnerschaft mehr ist, sondern nur noch eine Be-zieh-ung.
Wenn die Partner das aus den Augen verloren haben, was ihr Zusammensein einmal ausgemacht hat - die Liebe.

Wenn zu viele kleine Verletzungen und Enttäuschungen stattgefunden haben und sich der Alltag zwischen die Partner gedrängt hat.

An dieser Stelle ist es wichtig aktiv in das Geschehen einzugreifen, um die alten Wunden zu heilen und neuen Schaden zu vermeiden. Denn niemand will den anderen wirklich verletzen, es passiert meist einfach.


Partnerschafts - Releasing findet in zwei Phasen statt. In  Phase Eins bearbeiten wir in Einzelsitzungen die Programmierungen der jeweiligen Partner. Erst in Phase zwei arbeiten wir mit beiden Partnern gleichzeitig. Es zeigt sich oft, dass „Partnerschaftsprobleme“ nur die Probleme der Partner mit sich selbst sind und dass, nach der Auflösung derselben, die Liebe zwischen den Partnern wieder aufs Neue fließen kann. 

Was gibt es sonst noch zu wissen?

Die  Fallaufnahme (Anamnese) zu Beginn dauert ca. 45 Minuten. Die anschließende Releasing-Sitzung ca. zwei Stunden.
Wir verrechnen für die Stunde Behandlung € 80.-  Du solltest für eine Releasing-Erstbehandlung mit ca. € 220.- rechnen. Da dein Unterbewusstsein das Tempo des Loslassens (Verarbeitens) bestimmt kann es erforderlich werden, etwas später in einer weiteren Sitzung,  anstehende Muster zu bearbeiten. Folge-Behandlungen sind meist etwas kürzer.  

Für bestimmte Problemstellungen empfiehlt sich auch eine Familien-Aufstellung FMC in der Gruppe bzw. Familien-Aufstellung / (Einzelarbeit).


Termine

Wir freuen uns auf deine persönliche Kontaktaufnahme, bitte vereinbare dir einen Termin mit uns :
Tel.: +49 (0)8651-716815  Fax: +49 (0)8651-762979

E-Mail: info@voglreiter.de