Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter e.V. (IGFR)

Die Internationale Gesellschaft für Releasing e.V. (IGFR) ist eine Gemeinschaft von Releasing-Therapeuten mit den Zielen:

Therapeutin in Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter
ID: 171105407 / Dirima / shutterstock.com

Die Methode Releasing etablieren

Releasing ist eine geniale Methode, um belastende Verhaltens- und Denkweisen aus dem Unterbewusstsein zu löschen und durch positive aufbauende Einstellungen und Ansichten zu ersetzen.


Der  Verein Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter IGFR setzt sich ein für die Förderung und Verbreitung der Releasing- Methode, die 

Qualitätssicherungen bei der Releasing-Arbeit und die laufende Weiterentwicklung von Releasing.

Therapeuten Förderung in Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter
ID: 132994424 / nito / shutterstock.com

Die Therapeuten fördern

Die Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter IGFR vertritt im Besonderen die Interessen der einzelnen Releasing-Therapeuten, unterstützt sie und fördert ihre Arbeit .
Dazu wird in Kürze auf der Homepage des IGFR eine Therapeuten-Suchfunktion, nach Postleitzahl bzw. auf einer Karte, eingerichtet. Jeder Therapeut kann sich dort mit Bild und Text vor-stellen, seine Arbeit erläutern und seine Angebote darlegen.
Mitglieder können zusätzlich und kostenlos Ihre Vorträge, Kurse und Seminare im Veranstaltungskalender des IGFR eintragen.

Berufsverband Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter
ID: 138709142 / wavebreakmedia / shutterstock.com

Als neutraler Vermittler beraten, unterstützen...

Die Internationale Gesellschaft für Releasing nach Voglreiter IGFR dient, ähnlich einem Berufsverband, als legitimierter neutraler Ansprechpartner für Interessenten, Klienten, Medien und Behörden (Interessenvertretung,

Öffentlichkeitsarbeit und berufsrechtliche Belange).

Die IGFR steht Mitgliedern, in ihrer Tätigkeit als Releasing-Therapeut, beratend zur Seite. Sie informiert und vermittelt bei Konflikten mit Kunden, Behörden usw.

Gegründet wurde die Intern. Gesellschaft für Releasing am 20.05.2017,
1. Vorsitzende ist Mathilde Voglreiter.